Radioprogramm

NDR kultur

Jetzt läuft

Matinee

06.00 Uhr
Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

Aktuelles aus der Kultur und viel Musik Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht. Stündlich Nachrichten und Wetter 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Sebastian Fiebig, Pastoralreferent in Hamburg-Langenhorst und Norderstedt

08.30 Uhr
Am Morgen vorgelesen

Irische Passagiere (8/10) Christian Brückner liest aus dem Erzählungsband von Richard Ford

09.00 Uhr
Matinee

Mit Andrea Wilke Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik. Stündlich Nachrichten und Wetter 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher

13.00 Uhr
NDR Kultur à la carte EXTRA

Studiogäste: Asya Fateyeva und Valeriya Myrosh 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter NDR Kultur à la carte EXTRA

14.00 Uhr
Klassisch unterwegs

Mit Petra Rieß Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse. Stündlich Nachrichten und Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden

18.00 Uhr
Journal

Mit Andrea Schwyzer Das Journal informiert innerhalb einer knappen halben Stunde umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. 18:00 - 18:03 Uhr Nachrichten, Wetter

18.30 Uhr
Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Joseph Haydn: Sinfonie Es-Dur Hob. I:99 NDR Elbphilharmonie Orchester Ltg.: Alan Gilbert

19.00 Uhr
NDR Kultur à la carte EXTRA (Wiederholung)

Studiogäste: Asya Fateyeva und Valeriya Myrosh 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter NDR Kultur à la carte EXTRA (Wiederholung)

20.00 Uhr
Hörspiel

Remainder Nach dem gleichnamigen Roman von Tom McCarthy Aus dem Englischen von Astrid Sommer Musik: Andreas Bick Bearbeitung und Regie: Hannah Georgi Mit Jan Krauter, Matthias Bundschuh, Peter Kurth, Cristin König, Stefan Konarske, Lou Strenger u.a. NDR 2019 Ein Mann steht zur falschen Zeit am falschen Ort und hat auf einmal zwei Probleme: Was macht man mit einer Abfindung von 8 ½ Millionen und vor allem: Wie lässt sich sein Leben wieder ins Lot bringen? Beim Anblick eines Risses in einer fremden Badezimmerwand überkommt ihn plötzlich ein immenses Glücksgefühl: Da war einmal ein identischer Riss, und um ihn herum hatte es einen Alltag gegeben, eine Wohnung, einen Ausblick, Gerüche, Klänge. Die Realität - eine einzige Fälschung? Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Hörspiel

21.00 Uhr
Chormusik

"The Call of Wisdom" - Chormusik von Will Todd Von Beate Scheibe Werke von Will Todd Tenebrae English Chamber Orchestra Ltg.: Nigel Short Chormusik

22.00 Uhr
Am Abend vorgelesen

Die Kapuzinergruft (3/13) Von Joseph Roth Gelesen von Peter Matic 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter

22.33 Uhr
Play Jazz!

Das Jazzmagazin Moderation: Thomas Haak Play Jazz!

23.30 Uhr
Jazz - Round Midnight

"Walking Shoes" - Erinnerungen an den Baritonsaxofonisten Gerry Mulligan Reaktionen von Jazzmusikerinnen und Jazzmusikern Moderation: Ralf Dorschel Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter. Jazz - Round Midnight

00.00 Uhr
ARD Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr L. Spohr: "Der Matrose", Ouvertüre, WoO 7; F. Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett a-Moll, op. 13; P. Tschaikowsky: "Romeo und Julia", Fantasie-Ouvertüre; G. Enescu: Kammersinfonie, op. 33 (Christoph Renz, Flöte; Roberto Baltar, Oboe; Mirjam Budday, Englischhorn; Ulf Guido Schäfer, Klarinette; Malte Refardt, Fagott; Daniel Adam, Horn; Fabian Neuhaus, Trompete; Kathrin Rabus, Violine; Anna Lewis, Viola; Nikolai Schneider, Violoncello; Jürgen Norman, Kontrabass; Markus Becker, Klavier); W. A. Mozart: Serenade D-Dur, KV 320 - "Posthorn-Serenade" (NDR Elbphilharmonie Orchester: Günter Wand) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Johann Sebastian Bach: Partita d-Moll, BWV 1004 (Christian Tetzlaff, Violine); Igor Strawinsky: "L'oiseau de feu", Suite (ORF Radio-Symphonieorchester Wien: Cornelius Meister); Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur, op. 33, Nr. 6 (The Angeles String Quartet); Jean-Baptiste Lully: "Psyché", Prolog (Karina Gauvin, Teresa Wakim, Sopran; Jason McStoots, Tenor; Matthew Shaw, Bariton; Boston Early Music Festival Chorus and Orchestra: Stephen Stubbs); Maurice Ravel: "Gaspard de la nuit" (Jean-Efflam Bavouzet, Klavier) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Georges Bizet: Petite suite d'orchestre, op. 22 (Münchner Rundfunkorchester: Marcello Viotti); Ludwig van Beethoven: Sonate C-Dur, op. 53 - "Waldstein Sonate" (Gerhard Oppitz, Klavier); Ferdinand Ries: Dramatische Ouvertüre, WoO 61 (WDR Sinfonieorchester Köln: Howard Griffiths) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr Gioacchino Rossini: "La cambiale di matrimonio", Ouvertüre (Orpheus Chamber Orchestra); Franz Liszt: "Les jeux d'eau à la Villa d'Este", S 163 Nr. 4 (Pierre-Laurent Aimard, Klavier); William Smethergell: Sinfonie Nr. 2 B-Dur, op. 5 (The Hanover Band: Graham Lea-Cox); Johann Strauß/Anton Webern: "Schatz-Walzer", op. 418 (Teresa Turner-Jones, Klavier; Wiener Streichsextett); Georg Friedrich Händel: Concerto grosso F-Dur, op. 3, Nr. 4 (Kammerorchester Basel: Julia Schröder); Frédéric Chopin: Polonaise A-Dur, op. 40, Nr. 1 (Eugéne Mursky, Klavier)